Personalreferent (d/m/w)

  • Evangelisches Klinikum Niederrhein gGmbH
  • Evangelisches Krankenhaus Duisburg-Nord
  • Vollzeit
  • Publiziert: 20.08.2021
scheme imagescheme image

Die Evangelisches Klinikum Niederrhein gGmbH ist akademisches Lehrkrankenhaus der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf und betreibt ein Klinikum der Maximalversorgung mit insgesamt 1.332 Betten und 33 Kliniken und Abteilungen an vier Krankenhausstandorten.
 

Ihre Aufgaben:

  • Abwicklung aller operativen Personalangelegenheiten inkl. der Vorbereitung und Durchführung der Gehaltsabrechnung und Verwaltung eines Dienstplanprogramms für einen definierten Mitarbeiterbereich
  • kompetenter Ansprechpartner für Mitarbeiter, Sozialversicherungsträger und andere Behörden
  • eigenverantwortliche Übernahme von administrativen Tätigkeiten zu verschiedenen Themen
  • Übernahme von Sonderaufgaben und Mitarbeit an HR-Projekten

Ihr Profil:

  • erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung
  • ein breites Erfahrungsspektrum im Personalbereich, idealerweise im Krankenhauswesen
  • fundierte Kenntnisse im Lohnsteuer- und Sozialversicherungsrecht sowie im Arbeits- und Tarifrecht
  • ein sicherer Umgang mit den gängigen MS Office-Programmen
  • Kenntnisse im Gehaltsabrechnungsprogramm „KIDICAP“ sowie im Dienstplanprogramm „Clinic Planner“
  • ein hohes Maß an Einsatzfreude, Organisationsgeschick, Belastbarkeit und sozialer Kompetenz
  • eine hohe Dienstleistungsorientierung sowie zielgerichtetes Arbeiten
  • Teamfähigkeit und ein freundliches, sicheres Auftreten
  • Interesse, sich in neue Themenbereiche einzuarbeiten

Unser Angebot:

  • ein abwechslungsreicher Arbeitsplatz mit überaus anspruchsvollen Aufgaben und Freiraum für eigene Ideen in einem etablierten, erfolgreichen und wachsenden Klinikverbund
  • Mitarbeit in einem angenehmen, innovativen und engagierten Team
  • Vergütung nach BAT-KF mit zusätzlicher Altersversorgung
  • Vorteilsangebote für Mitarbeiter über corporatebenefits®
  • unentgeltliche Angebote im Rahmen des Betrieblichen Gesundheitsmanagements
  • Gleitzeit, umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Ihr Kontakt:

  • Herr Waldemar Gutwinski
  • Personalleitung
  • +49 (0) 203 508 - 1510