Oberarzt (d/m/w) Onkologie und Hämatologie

  • Evangelisches Krankenhaus BETHESDA zu Duisburg GmbH
  • Evangelisches Krankenhaus Bethesda zu Duisburg
  • Vollzeit
  • Publiziert: 22.09.2021
scheme image

Die Evangelisches Krankenhaus BETHESDA zu Duisburg GmbH ist akademisches Lehrkrankenhaus der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf und verfügt über 413 Planbetten, zwölf hauptamtlich geführte Fachabteilungen sowie zwei Belegabteilungen. Weitere Versorgungsschwerpunkte bilden das Brustzentrum, das Darmkrebszentrum, das Lungenzentrum und das Gynäkologische Krebszentrum.

Unsere sich dynamisch entwickelnde Abteilung für Onkologie und Hämatologie versorgt stationäre und ambulante hämatologische und onkologische Patienten und ist Teil von drei zertifizierten Organkrebszentren (Brustzentrum, Darmkrebszentrum, Gynäkologisches Krebszentrum).
Wir pflegen eine vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den niedergelassenen Onkologen, unseren Verbundkollegen im Evangelischen Klinikum Niederrhein und mit regionalen Partnern im Molekularen Tumorboard Niederrhein.

Nun wollen wir wachsen und suchen deshalb Verstärkung durch eine/n weitere/n Oberärztin / Oberarzt für Innere Medizin und Hämatologie und Onkologie.
 

Ihre Aufgaben:

  • ärztliche Betreuung einer gemischt hämatologisch-onkologischen Station
  • Behandlungen in unserer eigenen onkologischen Ambulanz
  • enge und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den niedergelassenen Onkologen 
  • Teilnahme am Rufbereitschaftsdienst für Hämatologie und Onkologie
  • aktive Mitarbeit in den Tumorboards unserer drei zertifizierten Krebszentren
  • Mitwirkung am Aufbau eines onkologischen Zentrums
  • Durchführung klinischer Studien

Ihr Profil:

  • Facharztanerkennung für Innere Medizin und Hämatologie sowie Onkologie
  • umfassende Erfahrung auch in der Betreuung von Patienten mit soliden Tumoren
  • Fähigkeit zur multidisziplinären Zusammenarbeit in einem Netzwerk
  • Erfahrung in Qualitätsmanagement und/oder klinischen Studien wünschenswert
  • breite Kenntnisse in der Inneren Medizin
  • ein hohes Maß an Engagement und Motivation
  • Freude daran, die dynamische weitere Entwicklung der Klinik mitzugestalten

Wir bieten:

  • eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem etablierten, erfolgreichen und wachsenden Klinikverbund im Gesundheitswesen
  • ein leistungsstarkes und multiprofessionelles Team
  • Angebote des Betrieblichen Gesundheitsmanagements sowie Vorteilsangebote für Mitarbeiter über corporatebenefits®

Ihr Kontakt:

  • Herr Ralf Hartwig
  • Sektionsleiter Onkologie und Hämatologie
  • +49 (0)203 6008-1731