Oberarzt (d/m/w) Klinik für Lungen- und Bronchialheilkunde

  • Evangelisches Klinikum Niederrhein gGmbH
  • Johanniter Krankenhaus Oberhausen
  • Vollzeit
  • Publiziert: 21.09.2021
scheme image

Für unsere Klinik für Lungen- und Bronchialheilkunde mit den Schwerpunkten Thorakale Onkologie, interventionelle Bronchologie, Schlafmedizin und Beatmungsmedizin (Chefarzt F. Othman) suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Oberärztin /einen Oberarzt (d/m/w).

Die Klinik für Lungen- und Bronchialheilkunde ist eine der größten Kliniken dieser Art im Ruhrgebiet und gemeinsam mit der Thoraxchirurgie (Chefarzt Prof. Dr. med. Granetzny) im Thoraxzentrum organisiert.
Erwerben oder vertiefen Sie bei uns die breiten handwerklichen und theoretischen Kenntnisse der Inneren Medizin, Pneumologie, Schlafmedizin, Beatmungstherapie und in Kooperation mit den anderen Kliniken des Klinikums in vielen anderen Fachbereichen und nutzen Sie die Gelegenheit, wissenschaftlich aktiv zu sein!
Die Klinik versorgt jährlich ca. 2000 stationäre und viele ambulante Patienten und wird unterstützt durch Arztassistenten, Atmungstherapeuten, Psychoonkologen, und Pflegekräfte (d/m/w). Ihre breite und fundierte Aus- und Weiterbildung und Ihre Zufriedenheit am Arbeitsplatz sind uns ein Anliegen.

Wir verfügen über die flexible, starre, intensivmedizinische Bronchoskopie, EBUS, EUS, Minisonde, Kryo, APC, Stents, Ventile etc., Thorakoskopie, Sonografie aller Organe und Gefäße, Echo, kardiopulmonale Funktionsdiagnostik, Atmungsfunktion, Spiroergometrie, Polysomnografie und Polygrafie. Neben einer interdisziplinären Intensivstation besteht ein pneumologischer Bereich (Beatmungseinheit) zum Transfer an die nichtinvasive Beatmung oder an die ambulante invasive Beatmung sowie eine Heimbeatmungseinheit.

 

Wir bieten Ihnen:

  • eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem etablierten, erfolgreichen und wachsenden Klinikverbund im Gesundheitswesen
  • vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Möglichkeit der eigenständigen, wissenschaftlichen Tätigkeit im Verbund
  • eine leistungsgerechte Vergütung 
  • Angebote des Betrieblichen Gesundheitsmanagements sowie Vorteilsangebote für Mitarbeiter über corporatebenefits®

Sie bringen mit:

  • Facharztanerkennung im Bereich Pneumologie, gerne auch für Schlafmedizin und / oder Intensivmedizin
  • Mitwirkung bei der Weiterentwicklung der Klinik durch die Zusammenarbeit im Team
  • Freude an selbständiger Arbeit und der Unterstützung der Fortbildung jüngerer Kolleginnen und Kollegen
  • Interesse an der eigenverantwortlichen Weiterentwicklung einzelner Spezialisierungen
  • eine positive, wertschätzende Grundhaltung

Ihr Kontakt:



 
  • Frau Rita Hankel
  • Sekretariat der Klinik für Lungen- und Bronchialheilkunde
  • +49 (0)208 697 - 4201
  • Herr Fanar Othman
  • Chefarzt der Klinik für Lungen- und Bronchialheilkunde
  • +49 (0)208 697 - 4201