Mitarbeiter (m/w/d) mit Weiterbildung zur Fachkraft für Krankenhaushygiene und Infektionsprävention

  • Evangelisches Klinikum Niederrhein gGmbH
  • Evangelisches Krankenhaus Duisburg-Nord
  • Berufserfahrung
  • Vollzeit
scheme image

Wir, die Evangelisches Klinikum Niederrhein gGmbH und die Evangelisches Krankenhaus BETHESDA zu Duisburg GmbH, sind akademische Lehrkrankenhäuser der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf und als Maximalversorger mit insgesamt 1.737 Betten, 4.500 Mitarbeitenden sowie rund 40 Kliniken und Abteilungen an fünf Standorten in drei Städten vertreten.

Für unsere Stabstelle für Krankenhaushygiene und Infektionsprävention suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Mitarbeiter (m/w/d) mit Weiterbildung zur Fachkraft für Krankenhaushygiene und Infektionsprävention im Rahmen einer Vollzeitbeschäftigung.

Wir überzeugen durch:

  • einen sicheren Arbeitsplatz in einem der größten Klinikverbunde im westlichen Ruhrgebiet
  • eine vielseitige und anspruchsvolle Tätigkeit mit leistungsgerechter Vergütung nach BAT-KF zzgl. betrieblicher Altersversorgung
  • Unterstützung bei der Vereinbarkeit von Beruf & Familie
  • ein Betriebliches Gesundheitsmanagement mit zahlreichen Angeboten, u.a. in den Bereichen Dienstradleasing, Fitness & Wellness und Stressbewältigung sowie attraktive Bonusaktionen
  • Vorteilsangebote über corporatebenefits®
  • eine interessante und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem interdisziplinären und professionellen Team
  • die Möglichkeit der Umsetzung eigener konzeptioneller Ideen in einem konstruktiven Umfeld
  • Teilnahme an Fortbildungsveranstaltungen

Ihre Aufgaben:

  • Beratung und Schulung von Mitarbeitenden der Kliniken und Fachbereiche im Rahmen des Hygienemanagements
  • Mitarbeit bei der Weiterentwicklung der hygienischen Standards der Krankenhauseinrichtungen nach Maßgabe nationaler Gesetze, Verordnungen, Richtlinien und Empfehlungen
  • Erstellung von Verfahrensanweisungen und anderen QM-Dokumenten
  • Überwachung der hygienerelevanten Maßnahmen in den Einrichtungen des Klinikums
  • Probeentnahmen für mikrobiologische Hygieneuntersuchungen
  • Erfassung von Infektionen im Rahmen des IfSG und des KISS-Registers
  • Erstellung und Auswertung von Hygienestatistiken
  • aktive Teilnahme an den Sitzungen der Hygienekommission
  • Koordination des Ausbruchsmanagements

Ihr Profil:

  • erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d)
  • erfolgreich abgeschlossene Weiterbildung zur Fachkraft für Krankenhaushygiene und Infektionsprävention
  • eine hohe Sozialkompetenz und Teamorientierung
  • ein sicheres, freundliches und verbindliches Auftreten
  • ein gutes Sprach- und Ausdrucksvermögen sowie Freude an der Vermittlung von Inhalten
  • Organisationsgeschick und Flexibilität
  • Vorkenntnisse (z.B. als Hygienebeauftragte/r in der Pflege) sind wünschenswert

Bitte beachten Sie, dass alle personenbezogenen Formulierungen in dieser Stellenanzeige geschlechtsneutral zu betrachten sind.

Sie finden sich in vielen Punkten wieder? Dann bewerben Sie sich jetzt!

Bei Fragen steht Ihnen Herr Welbers, Leitende Hygienefachkraft, gerne zur Verfügung!

Ihr Kontakt:

  • Frank Welbers
  • +49 (0)203 508 - 5440