Medizinische Fachangestellte (d/m/w) Klinik für Refraktive- und Ophthalmochirurgie

  • Evangelisches Klinikum Niederrhein gGmbH
  • Evangelisches Krankenhaus Duisburg-Nord
  • Vollzeit
scheme image

Wir, die Evangelisches Klinikum Niederrhein gGmbH und die Evangelisches Krankenhaus BETHESDA zu Duisburg GmbH, sind akademische Lehrkrankenhäuser der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf und als Maximalversorger mit insgesamt 1.745 Betten, 4.500 Mitarbeitenden sowie rund 40 Kliniken und Abteilungen an fünf Standorten in drei Städten vertreten.

Für unsere Klinik für Refraktive- und Ophthalmochirurgie (Chefarzt Dr. med. Mark Tomalla) suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt medizinische Fachangestellte (d/m/w).

Das spricht für uns:

  • unbefristeter und sicherer Arbeitsplatz in einem der größten Klinikverbunde im westlichen Ruhrgebiet
  • vielseitige und anspruchsvolle Tätigkeit mit leistungsgerechter Vergütung zzgl. betrieblicher Altersversorgung
  • Unterstützung bei der Vereinbarkeit von Beruf & Familie
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement mit zahlreichen Angeboten, u.a. in den Bereichen Dienstradleasing, Fitness & Wellness und Stressbewältigung sowie attraktive Bonusaktionen
  • Vorteilsangebote über corporatebenefits®
  • berufsbezogene Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • die Möglichkeit, Prozesse innovativ mitzugestalten

Das spricht für Sie:

  • erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zur/zum Medizinischen Fachangestellten
  • idealerweise Vorkenntnisse im Bereich der Augenheilkunde
  • Kenntnisse in den gängigen EDV-Programmen

Ihre Aufgaben:

  • Erledigung der gängigen Tätigkeiten in einer Ambulanz inkl. der Durchführung der KV-Abrechnung
  • Annahme von Patientinnen und Patienten sowie die administrative Vorbereitung der Patientenunterlagen
  • Durchführung verschiedener Untersuchungen (u.a. mittels US-Biometrie, IOL Master, Matrix, Goldmann, NCT, AR und Visus) und Blutentnahmen

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Also: Bewerben Sie sich jetzt bei uns am EVKLN / Bethesda und werden Sie Teil unseres großen Teams über fünf Standorte hinweg! Wir freuen uns schon sehr darauf, Sie kennenzulernen.

Ihr Kontakt:

  • Frau Sandra Eichner
  • Sekretariat der Klinik für Refraktive- u. Ophthalmochirurgie
  • +49 (0)203 508 - 1711