Gesundheits- und Krankenpfleger (d/m/w) für die Zentrale Notaufnahme

  • Evangelisches Klinikum Niederrhein gGmbH
  • Evangelisches Krankenhaus Duisburg-Nord
  • Voll/Teilzeit
  • Publiziert: 19.11.2021
scheme imagescheme image

Die Evangelisches Klinikum Niederrhein gGmbH ist akademisches Lehrkrankenhaus der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf und betreibt ein Klinikum der Maximalversorgung mit insgesamt 1.332 Betten und 33 Kliniken und Abteilungen an vier Krankenhausstandorten.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt Gesundheits- und Krankenpfleger (d/m/w)
für die Zentrale Notaufnahme des Betriebsteils 1, Ev. Krankenhaus Duisburg-Nord.

Unser Anspruch ist es, erstklassig für unsere Patientinnen und Patienten zu sorgen. Wir suchen Sie, um unseren Patientinnen und Patienten weiterhin ein Höchstmaß an medizinischer und pflegerischer Behandlungsqualität zu bieten. Insofern Sie uns und unser neues Leitungsteam in unseren neuen Räumlichkeiten hierbei unterstützen möchten, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung.
 

Das spricht für uns:

  • ein unbefristeter und sicherer Arbeitsplatz in einem der größten Klinikverbunde im westlichen Ruhrgebiet
  • eine vielseitige und anspruchsvolle Tätigkeit mit leistungsgerechter Vergütung nach BAT-KF zzgl. betrieblicher Altersversorgung
  • ein Betriebliches Gesundheitsmanagement mit zahlreichen Angeboten, u.a. in den Bereichen Dienstradleasing, Fitness & Wellness (Qualitrain®, brainLight®-Massagesessel) und Stressbewältigung sowie attraktiven Bonusaktionen für unsere Mitarbeitenden 
  • Vorteilsangebote für Mitarbeitende über corporatebenefits®
  • berufsbezogene Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • die Möglichkeit, Prozesse innovativ mitzugestalten

Ihre Aufgaben:

  • Durchführung von grund- und behandlungspflegerischen Aufgaben in der ZNA
  • pflegerische und administrative Patientenaufnahme
  • Ersteinschätzung und Dokumentation mittels MTS
  • standardisierte, SOP- gelenkte Patientennotfallversorgung bis zum Eintreffen der ärztlichen Kolleginnen und Kollegen
  • Überwachung von Notfallpatientinnen und -patienten inkl. Dokumentation
  • Übernahme der Patientinnen und Patienten vom Rettungsdienst (boden- und luftgebunden)
  • Vorbereitung und Assistenz bei ärztlichen Tätigkeiten
  • interdisziplinäre Versorgung im Schockraum
  • regelmäßige Teilnahme an teaminternen, notfallmedizinischen Fortbildungen

Das spricht für Sie:

  • eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger (d/m/w)
  • Berufserfahrung im Bereich der zentralen Notaufnahme
  • eine eigenverantwortliche und selbstständige Arbeitsweise
  • ökonomisches Denken und Handeln

Wer wir sind:

Wir, die Evangelisches Klinikum Niederrhein gGmbH und die Evangelische Krankenhaus BETHESDA zu Duisburg GmbH, sind akademische Lehrkrankenhäuser der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf und als Maximalversorger mit insgesamt 1.745 Betten sowie rund 40 Kliniken und Abteilungen an 5 Standorten in 3 Städten vertreten.

Wir sind eine große „Patchworkfamilie“ mit rund 4.500 Mitarbeitenden, die sich zusammen und gemeinschaftlich um die Versorgung erkrankter sowie älterer Personen als auch um die Ausbildung jüngerer Generationen kümmert – ganz nach dem Motto: #VERBUNDenstark!

Gerne beantwortet die Pflegedirektion erste Fragen unter heike.luetfring@evkln.de oder per Whatsapp unter 0171 3092562.

Ihr Kontakt:

  • Frau Heike Lütfring
  • Pflegedirektion
  • +49 (0)203 508 - 1340