Ergotherapeut (m/w/d) Abteilung für Neurologische Frührehabilitation sowie Neurologie / Stroke Unit

  • Evangelisches Krankenhaus Duisburg-Nord
  • Berufserfahrung (Junior Level)
  • Berufserfahrung
  • Sonstiges
  • Vollzeit
scheme image

Wir, die Evangelisches Klinikum Niederrhein gGmbH und die Evangelisches Krankenhaus BETHESDA zu Duisburg GmbH, sind akademische Lehrkrankenhäuser der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf und als Maximalversorger mit insgesamt 1.745 Betten, 4.500 Mitarbeitenden sowie rund 40 Kliniken und Abteilungen an fünf Standorten in drei Städten vertreten.

Für die Erweiterung der Abteilung für Neurologische Frührehabilitation (Leitender Abteilungsarzt Dr. Nickel) und kapazitiver Erweiterung der Fachtherapie innerhalb der Neurologischen Klinik (Chefarzt Priv.-Doz. Dr. Grehl) in unserem Betriebsteil Evangelisches Krankenhaus Duisburg-Nord suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Ergotherapeuten (m/w/d).
 
Die Klinik für Neurologie verfügt über 75 Planbetten einschließlich Intensivmedizin und Stroke-Unit. Die behandelten Erkrankungen umfassen das gesamte Spektrum neurologischer Krankheiten, in der Frührehabilitation werden schwerpunktmäßig stark betroffene Patientinnen und Patienten nach Schädigung im Rahmen von Unfällen, Schlaganfällen, Hirnblutungen oder auch Hypoxien behandelt, die meisten davon mit zu Beginn der Behandlung noch vorhandenem Tracheostoma.
 
Wir suchen eine/n engagierte/n Mitarbeiter/in (m/w/d) für unsere Klinik, die/der sowohl im Bereich der Neurologie und Stroke Unit als auch im multidisziplinären Team der Abteilung für Frührehabilitation tätig sein soll.
 
 

Wir überzeugen durch:

  • einen sicheren Arbeitsplatz in einem der größten Klinikverbunde im westlichen Ruhrgebiet
  • eine vielseitige und anspruchsvolle Tätigkeit mit leistungsgerechter Vergütung nach BAT-KF zzgl. betrieblicher Altersversorgung
  • die Unterstützung bei der Vereinbarkeit von Beruf & Familie
  • ein Betriebliches Gesundheitsmanagement mit zahlreichen Angeboten, u.a. in den Bereichen Dienstradleasing, Fitness & Wellness und Stressbewältigung sowie attraktive Bonusaktionen
  • Vorteilsangebote über corporatebenefits®
  • berufsbezogene Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • die Möglichkeit, Prozesse innovativ mitzugestalten

Ihre Aufgaben:

  • ergotherapeutische Einzel- sowie Co-Therapien mit anderen Therapiebereichen (Frühmobilisation, Bewegungsübergänge, Wasch- und Anziehtraining etc.)
  • interdisziplinäre Arbeit im multiprofessionellen Team
  • (Angehörigen-)Beratung
  • Hilfsmittelversorgung
  • regelmäßige Teilnahme an den Teambesprechungen
  • Teilnahme an der therapeutischen Versorgung am Wochenende (Frühreha und Stroke Unit)

Ihr Profil:

  • eine erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung oder alternativ ein Studium
  • Interesse an neurologischen Krankheitsbildern (z.B. Schlaganfall, Schädel-Hirn-Trauma, Hypoxie)
  • Vorkenntnisse in der Neurologie und/oder (Früh-)Rehabilitation sowie dort etablierter Assessments
  • Freude an interdisziplinärer Zusammenarbeit


Wir setzen auf Chancengleichheit im Beruf! Wir schätzen Vielfalt und freuen uns auf Kolleginnen und Kollegen jedweder sexuellen Identität und Herkunft. Wir verfolgen entschieden das Ziel der beruflichen Gleichstellung von Frauen und Männern. Die Bewerbung von Menschen mit Behinderung oder Gleichgestellten ist ausdrücklich gewünscht.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung!

Ihr Kontakt:

Dr. med. PD Dr. Holger Grehl
Chefarzt der Klinik für Neurologie
holger.grehl@evkln.de 

Dr. med. Janpeter Nickel
Leitender Abteilungsarzt Frührehabilitation
janpeter.nickel@evkln.de