Assistenzarzt (d/m/w) Klinik für Neurologie / Abteilung für Neurologische Frührehabilitation

  • Evangelisches Klinikum Niederrhein gGmbH
  • Evangelisches Krankenhaus Duisburg-Nord
  • Vollzeit
  • Publiziert: 16.12.2021
scheme image

Qualität ist kein Zufall. Es gehören Intelligenz und Wille dazu, ein Ding besser zu machen.
(John Ruskin, englischer Schriftsteller, Maler und Sozialreformer, 1819-1900)

Wir suchen zum 01.04.2022 einen Assistenarzt (d/m/w) im Rahmen einer Vollzeitbeschäftigung! 


Die Klinik für Neurologie verfügt über 75 Planbetten einschließlich Intensivmedizin und Stroke-Unit. Die behandelten Erkrankungen umfassen das gesamte Spektrum neurologischer Krankheiten, in der Frührehabilitation werden schwerpunktmäßig stark betroffene Patientinnen und Patienten nach Schädigung im Rahmen von Unfällen, Schlaganfällen, Hirnblutungen oder auch Hypoxien behandelt, die meisten davon mit zu Beginn der Behandlung noch vorhandenem Tracheostoma.
 
In der Neurologischen Klinik stehen alle erforderlichen diagnostischen Einrichtungen wie EEG, EMG/Neurographie, evozierte Potentiale, Elektronystagmographie, autonome Testung sowie die Doppler-/Duplexsonographie zur Verfügung. Ferner ist ein Liquorlabor sowie die Dysphagiediagnostik mit FEES etabliert (Ausbilderstatus nach DGN). Die bildgebende Diagnostik und Therapie erfolgen in enger Kooperation mit der neuroradiologischen und neurochirurgischen Abteilung am Hause (64-Zeilen-CT, MRT mit 1.5 und 3 Tesla, 3D-Angiographie).
 
Die Klinik verfügt über die volle Weiterbildungsermächtigung (vier Jahre) im Fach Neurologie. Durch Rotation (Psychiatrie) ist die gesamte Facharztausbildung Neurologie im Verbund möglich. Darüber hinaus bestehen Weiterbildungsermächtigungen für die Zusatzbezeichnungen "Intensivmedizin" und "Rehabilitationswesen". Wir suchen eine/n engagierte/n Mitarbeiter/in für unsere Klinik, die/der später im Rahmen der fortgeschrittenen neurologischen Weiterbildung oder nach abgeschlossener Facharztprüfung zur Weiterbildung auch in der Frührehabilitation tätig sein könnte.

 

Wir bieten:

  • einen sicheren Arbeitsplatz in einem der größten Klinikverbunde im westlichen Ruhrgebiet
  • eine strukturierte interne Weiterbildung gemäß der neuen Weiterbildungsordnung
  • berufsbezogene Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • weitere klinische Entwicklungs-/Spezialisierungsmöglichkeiten nach Erreichen des Facharztstatus (Zusatzbezeichnung "Rehabilitationswesen" und "Intensivmedizin")
  • ein betriebliches Gesundheitsmanagement mit zahlreichen Angeboten, u.a. in den Bereichen Dienstradleasing, Fitness & Wellness (Qualitrain®, brainLight®), Stressbewältigung und Ernährung sowie attraktiven Bonusaktionen für unsere Mitarbeitenden 
  • Vorteilsangebote für Mitarbeitende über corporatebenefits®
  • Rotation (Psychiatrie) im Zuge der Weiterbildung im Verbund möglich
  • Mitarbeiterparkplätze
  • Vergütung nach AVR-DD zzgl. betrieblicher Altersversorgung

Ihr Profil:

  • Begeisterung für das Fach Neurologie
  • Freude an interdisziplinärer Zusammenarbeit

Ihre Aufgaben:

  • Tätigkeit als Assistenzarzt/Assistenzärztin in der Neurologischen Klinik
  • Teilnahme am neurologischen Bereitschaftsdienst

Ihr Kontakt:

Dr. med. PD Dr. Holger Grehl
Chefarzt der Klinik für Neurologie
Tel.: 0203/508-1260
holger.grehl@evkln.de 

Dr. med. Janpeter Nickel
Leitender Abteilungsarzt Frührehabilitation
janpeter.nickel@evkln.de